Tickets Online buchen

Bequem, schnell, sicher & kontaktlos

Ab sofort können Sie Eintrittskarten sowie Tickets für Veranstaltungen auch einfach und ganz bequem von zuhause aus buchen. Hier finden Sie die Online Eintrittskarten und die Online Tickets Veranstaltungen

Museum-To-Go

Führung kontaktlos & individuell

Als Alternative zu klassischen Führungen gibt es ein ganz neues Angebot im Museum. Mit dem Lippischen Landesmuseum-To-Go stehen ihnen in den Ausstellungen 18 Kurz-Führungen als Video zur Verfügung. Einfach QR-Code scannen und die Führung genießen. Kontaktlos, im sicheren Abstand und wann immer Sie wollen! Übrigens: alle Videos sind untertitelt!

Museum Entdecken

Entdecken Sie die Vielfalt unseres Museums einfach digital vom Wohnzimmer aus, lassen sich begeistern und stimmen Sie sich auf Ihren nächsten Museumsbesuch vor Ort ein [mehr...]

Auch im neuen Schuljahr:

Kultur zum Nulltarif für Kinder und Jugendliche

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist bei uns FREI! Das Pilotprojekt bietet freien Eintritt in die Museen des Landesverbandes Lippe.

Der Landesverband Lippe stellt sich vor

Das neue Video

Die schönsten Seiten Lippes in 3:33 Minuten

Barrierefreiheit

Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie hier

Licht aus! Tiere im Dunkeln

Samstag, 26. September, 16.30 Uhr

Taschenlampenführung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

Kosten: 3,00 € zuzüglich Museumseintritt

Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Aufgrund der aktuellen Maßnahmen und Verordnungen der Landesregierung NRW ist eine Reservierung erforderlich: 05231 99250 oder Mail

Buchvorstellung und Diskussion mit Mehmet Daimagüler

Freitag, 23. Oktober, 19.00 Uhr

Mehmet Daimagüler

EMPÖRUNG REICHT NICHT! Unser Staat hat versagt. Jetzt sind wir dran.

Mein Plädoyer im NSU-Prozess.

Mehmet Gürcan Daimagüler, 1968 in Siegen als Kind türkischer Arbeiter geboren, ist promovierter Rechtsanwalt, Kolumnist und Buchautor. Regelmäßig schreibt er für Tageszeitungen und juristische Fachmedien. Er ist einer der bekanntesten Opferanwälte in Deutschland. Mehmet Daimagüler setzt sich unermüdlich für die Aufklärung der NSU-Morde ein. Er wirbt dafür, dass ein Staatsversagen wie im Falle des NSU sich nicht wiederholt.

Der Eintritt ist kostenfrei, um Spenden wird gebeten.

Bei der Veranstaltung gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung aktuellen Corona-Schutzvorschriften. Bringen Sie einen Mund-Nase-Schutz mit.

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen ist die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt. Darum ist eine Anmeldung erforderlich: Telefonisch unter: 0 5231 9925 0 oder per Mail

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Die Botschafter*innen

Das Wetter in Detmold

Folgen Sie uns auf

  

  

Bodendenkmalpflege

Bodendenkmalpflege

Die amtliche Bodendenkmalpflege im Kreis Lippe ist beim Lippischen Landesmuseum angesiedelt. Ihre Aufgabe ist der Erhalt und die Erforschung der Bodendenkmäler [mehr...]


Lippische Museumsgesellschaft e.V.

Lippische Museumsgesellschaft e.V.

Die Lippische Museumsgesellschaft e.V. wurde am 5. November 1987 gegründet mit dem Ziel, das Lippische Landesmuseum Detmold ideell und materiell zu unterstützen. [mehr...]


museum-digital

museum-digital

Lippisches Landesmuseum Detmold digitalisiert seinen Magazinbestand aus der Bodendenkmalpflege [mehr...]


Trauungen im Museum

Trauungen im Museum

Es war einmal…Für all diejenigen, die eine romantische Nische inhistorischen Mauern suchen, verknüpft mit historischem Ambiente aus verschiedenen Jahrhunderten, ist das Lippische Landesmuseum Detmold gerade richtig. [mehr...]


Deutschen Cichliden-Gesellschaft e.V.

Deutschen Cichliden-Gesellschaft e.V.

Die Deutsche Cichliden-Gesellschaft e.V. ist mit ca. 2000 Mitgliedern der weltweit größte Aquarienverein. Sie bietet an Buntbarsch interessierten Aquarianern aus aller Welt an, mehr über ihr Hobby zu erfahren. [mehr...]


Lippe RadService

Lippe RadService

Am Museum befindet sich eine von 15 Rad-Service-Stationen in Lippe, die auf Initiative von Werner Kloppmann, dem Radverkehrsbeauftragten des Kreises, eingerichtet wurden. [mehr...]