Januar 2017

Taschenlampenführung für Familien

 

Kosten: 3,00 € zzgl. Museumseintritt

 

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten:

05231 99250 oder Mail

Öffentliche Führung durch den Hauptteil der Sonderausstellung, Schwerpunktthema Jungsteinzeit

Dauer: 1,00 Stunde

Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt

Kartenreservierung:

05231 99250 oder Mail

Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren

 

Kosten: 3,00 €

 

Anmeldung:

05231 99250 oder Mail

Dinosaurier galten schon länger als mögliche Vorfahren der Vögel. Der kürzlich bekannt gewordene Sensationsfund von Wiehenvenator, des größten jemals in Deutschland gefundenen Raubdinosauriers, bildet dann den Startpunkt für eine Bilderreise durch die Vielfalt der Raubdinosaurier, die im Laufe ihrer Evolution den heutigen Vögeln immer ähnlicher wurden.

Vortrag von Dr. Tom Hübner (Münster)

Eintritt: 3,00 Euro

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten.

Anmeldung: 05231 99250 oder Mail

Öffentliche Führung durch den Hauptteil der Sonderausstellung, Schwerpunktthema Jungsteinzeit

Dauer: 1,00 Stunde

Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt

Kartenreservierung:

05231 99250 oder Mail

Live Töpfern mit Thomas Benirschke. Auch Erwachsene sind fasziniert und haben Spaß mit seiner Zaubertöpferscheibe.

Jungsteinzeit zum Anfassen!

Erlebnisführungen mit dem "Archäomobil"

Weiteres Programm für die Familie inklusive einer Schatzsuche in der Ausstellung.

Ab 17 Uhr „Die Steinzeit im Dunkeln“:

An beiden Tagen wird in der Sonderausstellung das Licht gelöscht und die Jungsteinzeit mit Taschenlampen erkundet.

Die Taschenlampenführung um 17 Uhr ist KOSTENLOS!

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten: 05231 99250 oder Mail

Museumseintritt

DER EINTRITT FÜR KINDER / JUGENDLICHE BIS 18 JAHRE IST FREI!

Live Töpfern mit Thomas Benirschke. Auch Erwachsene sind fasziniert und haben Spaß mit seiner Zaubertöpferscheibe.

Jungsteinzeit zum Anfassen!

Erlebnisführungen mit dem "Archäomobil"

Weiteres Programm für die Familie inklusive einer Schatzsuche in der Ausstellung.

Ab 17 Uhr „Die Steinzeit im Dunkeln“:

An beiden Tagen wird in der Sonderausstellung das Licht gelöscht und die Jungsteinzeit mit Taschenlampen erkundet.

Die Taschenlampenführung um 17 Uhr ist KOSTENLOS!

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten: 05231 99250 oder Mail

Museumseintritt

DER EINTRITT FÜR KINDER / JUGENDLICHE BIS 18 JAHRE IST FREI!

Warum starben in Schmerlecke in der Jungsteinzeit 700 Menschen und wie wurden diese beerdigt? Eine außergewöhnliche Fundstelle wirft viele Fragen auf – und liefert aber auch tiefe Einblicke in eine längst vergangene Welt.

Vortrag von Dr. Kerstin Schierhold (Münster)

Eintritt: 3,00 Euro

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten.

Anmeldung: 05231 99250 oder Mail

Öffentliche Führung durch den Hauptteil der Sonderausstellung, Schwerpunktthema Jungsteinzeit

Dauer: 1,00 Stunde

Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt

Kartenreservierung:

05231 99250 oder Mail

Märchen für Kinder ab 4 Jahren

 

Märchenerzählerin: Ursula Schlink de Company

 

Eintritt: 3,00 €

 

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

Februar 2017

Taschenlampenführung für Familien

Eintritt: 3,00 € (zzgl. Museumseintritt) 

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten:

05231 99250 oder Mail

Öffentliche Führung durch den Hauptteil der Sonderausstellung, Schwerpunktthema Jungsteinzeit

Dauer: 1,00 Stunde

Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt

Kartenreservierung:

05231 99250 oder Mail

Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren

 

Eintritt: 3,00 €

 

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

Die Rekonstruktion eines römischen Bettes aus Haltern an der Lippe.

Aus über 1500 Fragmenten von geschnitzten Rinderknochen haben Restauratoren in Jahre langer, mühevoller Arbeit eine römische „Kline“ rekonstruiert. Schauen Sie selbst: Römische Dekadenz in Westfalen!

Vortrag von Dr. Stephan Berke (Trier), Sebastian Pechtold & Lina Pak (Restauratoren, Münster)

Eintritt: 3,00 Euro

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten.

Anmeldung: 05231 99250 oder Mail

Öffentliche Führung durch den Hauptteil der Sonderausstellung, Schwerpunktthema Jungsteinzeit

Dauer: 1,00 Stunde

Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt

Kartenreservierung:

05231 99250 oder Mail

Märchenabend für Erwachsene

 

In stimmungsvoller Atmosphäre nehmen Ursula Schlink de Company und Lothar Schröer die Besucher auf eine Märchenreise durch die Welt der Liebe mit. Erotisches und Amüsantes  begegnet den Zuhörern auf ihrer Reise von Norwegen über Italien, die Türkei und Syrien bis ins ferne Japan. Liebe und Ehefreuden finden sich in aller Welt. Begleitet wird der Abend von der Harfinistin Graciella Medina.

Für die Gaumenfreuden sorgt an diesem Abend ein orientalisches Büffet.

 

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung bis Dienstag, den 14.Februar 2017, gebeten:

05231 99250 oder Mail

 

Märchenerzähler: Ursula Schlink de Company, Lothar Schroer

Harfinistin: Graciella Medina

Kosten: 20,00 € (incl. Imbiss)

Öffentliche Führung durch den Hauptteil der Sonderausstellung, Schwerpunktthema Jungsteinzeit

Dauer: 1,00 Stunde

Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt

Kartenreservierung:

05231 99250 oder Mail

Märchen für Kinder ab 4 Jahren

Märchenerzählerin: Ursula Schlink de Company

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

Ein weltweit bekannter Spezialist für steinzeitlichen Brunnenbau berichtet über die ältesten erhaltenen Architekturreste in Europa: Monumentale Brunnenanlagen mit aufwändiger Bauweise und ausgeklügelter Technik. Viel Aufwand für ein Stück Lebensqualität!

Vortrag von Jürgen Weiner M.A. (Pulheim)

Eintritt: 3,00 Euro

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten.

Anmeldung: 05231 99250 oder Mail

Ausklang der Archäologischen Landesausstellung REVOLUTION jungSTEINZEIT

Ab 18 Uhr rocken FLOOD´N´FIRE live im Museum

Museumseintritt

Öffentliche Führung durch den Hauptteil der Sonderausstellung, Schwerpunktthema Jungsteinzeit

Dauer: 1,00 Stunde

Kosten: 3,00 Euro zzgl. Museumseintritt

Kartenreservierung:

05231 99250 oder Mail

März 2017

Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

Taschenlampenführung für Familien

Kosten: 3,00 € (zzgl. Museumseintritt)

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten:

05231 99250 oder Mail

Taschenlampenführung für Familien

Kosten: 3,00 € (zzgl. Museumseintritt)

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten:

05231 99250 oder Mail

Märchen für Kinder ab 4 Jahren

Märchenerzählerin: Ursula Schlink de Company

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

April 2017

Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren

In Kooperation mit der VHS Lippe-Ost

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

Osterferien 2017

Im Naturkundehaus entdecken die Kinder verschiedene Raubtiere. In einer kleinen Tierkunde erfahren die Kinder u.a. etwas über die Mythologie von Fuchs, Luchs, Wolf und andere Raubtieren, die anschließend getöpfert werden. Begleitend werden Tiergeschichten erzählt.

 

Kosten: 46,00 € (incl. Material)

 

Leitung: Barbara Gutt

 

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten:

 

05231 99250 oder Mail

In der Völkerkundeabteilung erhalten die Kinder Einblicke in verschiedene afrikanische Kulturen. Sie bereiten afrikanisches Essen zu und stellen einen kleinen Elefanten her.

Leitung: Melanie Delker-Hornemann

Kosten: 46,00 € (incl. Material)

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten:

05231 99250 oder Mail

Märchen für Kinder ab 4 Jahren

Märchenerzählerin: Ursula Schlink de Company

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

Mai 2017

Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

Befestigungen gehören seit der Vorgeschichte zu den größten von Menschen errichteten Bauwerken, die als Zufluchtsorte, Machtdemonstration und militärische Zweckbauten das Landschafts- und Siedlungsbild Lippes prägten. Ausgehend von verschiedenen archäologischen Untersuchungen des Lippischen Landesmuseums Detmold soll ein Überblick der Entwicklung des Befestigungswesens anhand regionaler Beispiele gegeben werden. Dabei soll aber nicht der Blick über die Landesgrenzen hinaus vergessen werden, um die Befestigungen in den jeweiligen historisch-technischen Kontext ihrer Zeit einzufügen.

Vortrag von Johannes Müller-Kissing M.A.

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

"Spurensuche. Mut zur Verantwortung!"

Der Internationale Museumstag findet bereits zum 40. Mal statt. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der Museen aufmerksam zu machen. Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, die in den Museen bewahrten Schätze zu entdecken und sich von dem leidenschaftlichen Engagement der Museumsmitarbeiterinnen und Mitarbeiter begeistern zu lassen.

Eintritt frei!

Märchen für Kinder ab 4 Jahren

Märchenerzählerin: Ursula Schlink de Company

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

Juni 2017

Vortrag: Lennart Pieper M.A. (Universität Münster)

Eintritt: 3,00 €

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten:

05231 99250 oder Mail

Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung:

 

05231 99250 oder Mail

Sommerferien 2017

Beim Besuch der Völkerkundeabteilung entdecken die Kinder Vieles aus afrikanischen Kulturen. Im Naturkundehaus treffen sie auf afrikanische Tiere. Sie töpfern einen Elefanten, bauen ein kleines Lehmhaus und malen es traditionell afrikanisch an. Mit der Tie dye Batik binden und färben sie Stoffe gleich dem afrikanischem Stamm der Yoruba. Schließlich wird noch ein eigenes mitgebrachtes T-Shirt blau eingefärbt.

Kosten: 46,00 € (incl. Material). Bitte weißes T-Shirt mitbringen!

Leitung: Annette Zyros

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten:

05231 99250 oder Mail

Das Rätsel der untergegangenen Arten - Vor der heutigen Zeit gab es eine andere Welt!

Im Naturkundehaus gehen die Kinder auf Entdeckungstour. Sie erforschen die Erdzeitalter Trias, Jura und Kreide, fertigen fossile Abgüsse aus Gips und modellieren T-Rex und andere Saurier aus Ton.

Kosten: 46,00 € (incl. Material)

Leitung: Annette Zyros

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Voranmeldung gebeten:

05231 99250 oder Mail

Terminkalender

REVOLUTION jungSTEINZEIT

Das Programm als pdf

Folgen Sie uns auf