GENERICO

Ein Prototyp für das neue Sitzen

Eine Designsammlung zeichnet sich dadurch aus, dass sie die Geschichte dokumentiert, die Gegenwart zeigt und die Zukunft anregt. Dieser auf innovativen Entwurfs-, Material-, und Produktionsentwicklungen beruhenden Designzukunft widmet sich die pointierte Sonderausstellung. Sie präsentiert den im 3D-Druckverfahren produzierten "GENERICO Chair". Der visionäre Prototyp, der gerade erst auf der Mailänder Möbelmesse der internationalen Designszene vorgestellt wurde, demonstriert, in welche Richtung sich das zukünftige Produktdesign entwickeln könnte.Die Designsammlung zeigt auf insgesamt drei Geschossen Exponate aus Geschichte und Gegenwart des Möbel-Designs. Als Stellvertreter der Zukunft präsentiert die Sonderausstellung nun den spektakulären Prototypen, der durch das 3D-Druckverfahren aus einem einzigen Material digital gefertigt wurde: der GENERICO.