Tiere im Museum

Die Kosten für Eintritt und Führung werden von der Lippischen Museumsgesellschaft e.V. übernommen.

Das Angebot läuft bis zu den Sommerferien.

Anmeldung und Information: 05231 99250 oder Mail

Tiere im Museum.

Kostenloses museumspädagogisches Programm für angehende Schulanfänger aus den Kindertagesstätten, sowie Grundschüler aus Lippe

Dieses Jahr steht das Thema „Tiere im Museum“ im Mittelpunkt. Das museumspädagogische Angebot verknüpft Inhalte aus den Anfängen der Museumsgeschichte mit naturkundlichen und kulturhistorischen Fragestellungen. Der Schwerpunkt liegt bei den Tieren aus der heimischen Tierwelt, es wird aber auch ein Blick auf Tiere aus anderen Ländern ermöglicht. So wird neben dem Braunbären auch sein „Verwandter“, der Eisbär, vorgestellt, an dem kein Kind bei einem Museumsbesuch vorbeikommt.

Auch die Fahrtkosten mit öffentlichen Verkehrsmitteln für die Klassen 1 und 2 werden von der Lippischen Museumsgesellschaft e.V. übernommen, für die Schulkinder ab Klasse 3 werden sie von der Lippischen Kulturagentur gesponsert sofern Kontingente vorhanden sind.